Sport der Älteren

Donnerstags von 18:00 - 19:00 Uhr

Übungsleiterinnen: Gabi Eisenbraun und Marianne Becker

 

Ziel dieses Kurses ist es, die Beweglichkeit altersspezifisch zu verbessern und vor allen Dingen beizubehalten.

 

Das Herz-/Kreislaufsystem soll trainiert, das Reaktions- Koordinations- und Konzentrationsvermögen geschult werden. Aber vor allen Dingen kommt neben der Verbesserung der Beweglichkeit, die Lebensfreude nicht zu kurz. Handgeräte, wie Bälle, Bänder, Gymnastikstäbe etc. bringen Abwechslung in unsere Übungen.