Einladung zum Open Air Turnier am 01. August 2015

1. Platz beim 1. Euskirchener Beach Night - Turnier am  26.Juni 2015

Mit einer 4er-Mannschaft erspielten sich die Volleyballer des TV Kelz e.V. 1950 den 1. Platz bei der     1. Euskirchener Beach Night des TV Stotzheim, zugunsten der Kinder-Krebs-Hilfe Euskirchen. Es traten 16 Mannschaften mit insgesamt 64 Spielern an. Gespielt wurde von 19:30 Uhr bis 2:00 Uhr auf einer neu angelegten 2-fach Beachanlage und vermittelte allen Teilnehmern bei gutem Wetter ein bischen Urlaubsstimmung.

Beachvolleyballturnier am Lagobeach in Zülpich am     21. Juni 2015

Bei einem kleinen Beachvolleyballturnier des TUS Clodwig Zülpich am Sonntag, den 21.06. 2015, im Rahmen der "Fitnesstage am Lagobeach", mit 6 Mannschaften, holten sich die Kelzer Volleyballer dann auch wieder mal einen Turniersieg.

Open Air Turnier in Lüxheim am 13. und 14. Juni 2015

Beim 25. Rasenturnier der Lüxheimer Volleyballer waren wir wieder einmal mit 2 Mannschaften vertreten und kämpften uns sehr erfolgreich durch die Vorrunde. Nach insgesamt 8 Siegen, einem  Unentschieden und einem verlorenen Spiel, standen wir am Sonntag mit beiden Mannschaften in der Endrunde um die ersten 4 Plätze. Nachdem sich dann leider unser bester Spieler verabschieden musste und wir immer zeitgleich spielten, hatten wir leider keine Möglichkeit uns gegenseitig zu unterstützen.

Am Sonntagabend stand dann fest, dass wir mit Team 2, nach einem Sieg und einem Unentschieden, auf Platz 3 des Siegerpodestes landeten, gefolgt von unserem, ausfallbedingt, geschwächten Team 1 auf Platz 4. Trotz allem war es für uns ein sehr erfolgreiches Wochenende, da wir endlich unseren Revierrivalen nochmals hinter uns lassen konnten.

Danke an die tolle Organisation durch die Lüxheimer Volleyballer.

1. Platz beim "Pley Turnier" in Birgden am 09. Mai 2015

Die Kelzer Volleyballer haben gemeinsam mit Freunden des TUS Zülpich und des TV Obermaubach für das "Pley Turnier" 2 Mannschaften gebildet und an diesem, mit kurzen Regenunterbrechungen, aber gut organisierten Turnier teilgenommen.

Die Volleyballer formulierten den Turnierablauf wie folgt:

" Mit insgesamt 16 Mannschaften kämpften wir uns durch die Vorrunde, mussten danach feststellen, dass dem 2. Team im Nachhinein bei Satzgleichheit nur 1 Punkt im direkten Vergleich fehlte, um auch um die Krone mitspielen zu können. Nachdem wir uns vor Beginn der Endrunde recht schnell einig darüber waren, alles auf Team 1 zu setzen und die besten Spieler des Team's 2 in Team 1 spielen zu lassen, war es für uns ein schönes Erlebnis, von aussen mit anzusehen, wozu unsere Spieler, in nahezu Bestbesetzung, spieltechnisch in der Lage waren. Gut miteinander eingespielt begann dann gegen 17 Uhr das Finale und damit der Kampf um die Plätze 1 und 2., indem man dann den späteren Zweitplatzierten, im Spielmodus 2 x 10 Minuten und dem Ergebnis 19:12 und 24:7, des Feldes verwies.

Über die Siegprämien, ein Mikasa Beachball und den Wanderpokal des TUS Birgden, konnten sich dann beide Mannschaften gemeinsam freuen."

Osterturnier am 19. April 2015

Beim Osterturnier, erstmals an einem Sonntag, traten 6 Mannschaften an. Es war wie immer, bei schönem Wetter, für alle beteiligten Mannschaften ein toller Tag. Auch wenn die Kelzer Volleyballer in der Vorrunde gegen das spätere Siegerteam aus Langerwehe gewinnen konnten, belegten die Kelzer  letztendlich den 2. Platz. Auf den weiteren Plätzen landeten die Sandflöhe vom LVR, gefolgt von den Teams des TV Obermaubach und TUS Zülpich punktgleich auf Platz 4 und als 6. Mannschaft die Volleyballer der Uniklink Aachen.

Schlegel Gedenkturnier des LVR

Das Schlegel Gedenkturnier des LVR wurde am 28.02.2015 erstmals ausgetragen.

5 Volleyballmanschaften nahmen an diesem Turnier teil. Die Volleyballmannschaft des TV Kelz 1950 e.V., war sehr erfolgreich und erspielte sich den 1. Platz.

 

Bereits im vergangenen Jahr haben die Kelzer Volleyballer mehrmals mit 2. und 3. Plätzen den Sprung auf das Siegerpodest geschafft.

Gratulation unseren Siegern

Die Volleyballer würden sich sehr über Verstärkung, jeweils Donnerstags 20 Uhr in der Turnhalle Kelz, freuen.